1 minute reading time (93 words)

Presbyterium auf Arbeitswochenende

Vom 13.-15.10.2017 fuhren die Mitglieder unseres Presbyteriums nach Baasem in die Eifel, um konzentriert an wichtigen, die Gemeinde betreffenden Themen zu arbeiten. Nachdem am Freitagabend die reguläre Presbyteriumssitzung stattgefunden hatte, beschäftigten wir uns am Samstag und Sonntag mit der Gemeindekonzeption, der Überarbeitung der Dienstanweisungen der Pfarrerstelleninhabenden und dem vor der Visitation im kommenden Jahr zu beantworteten Fragebogen. Das gemeinsame Nachdenken erleichterte die Aufgaben, denn in Anwesenheit der Presbyterinnen und Presbyter, die Ämter (z.B. Finanzkirchmeister, Baukirchmeister, Diakoniekirchmeisterin) und Einblicke in die verschiedenen Gemeindekreise und Strukturen haben, konnten viele Aspekte sofort berücksichtigt und notiert werden.

Kultur und mehr - Der jüdische Friedhof – ein Haus...
Kultur und mehr - Kraft schöpfen 2