Konfirmandenunterricht

Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Jahrgang mit der Vorbereitung auf die Konfirmation. Kinder, die bis zum 30. Juni 2010 ihren 12. Geburtstag feiern oder in die 6. Klasse gehen, können im Gemeindebüro unserer Gemeinde, Schlunkweg 52, zu den bekannten Öffnungszeiten angemeldet werden. Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Stammbuch bzw. eine Geburtsurkunde Ihres Kindes und die Taufbescheinigung mit.

Wie findet der Unterricht statt?

Gemeinsam mit den Pfarrern unserer Gemeinde sowie ehrenamtlich Mitarbeitenden werden die Jugendlichen den christlichen Glauben, die Bibel und unsere Gemeinde näher kennen lernen. Sie werden Antworten suchen auf Fragen, die sie ganz persönlich, aber auch uns als Gemeinschaft beschäftigen.

Der Unterricht beginnt mit einem Gottesdienst am Sonntag, dem 12.09.2010 um 10:00 Uhr in der Friedenskirche.

Anschließend werden die Kleingruppen gebildet, in denen der Unterricht bis zu den Weihnachtsferien einmal wöchentlich stattfindet (Montag 16.00; Montag 17.00; Mittwoch 16.00 Uhr; Mittwoch 17.00 Uhr);

Beginn des Unterrichts in den Kleingruppen ist der 13.09.2010.

Ab Januar 2011 findet der Unterricht einmal pro Monat im Block statt.

Zum Unterricht gehören ebenfalls 2 Wochenendfahrten.

Der Unterricht erstreckt sich über 2 Jahre, d.h. im Mai 2012 werden die Konfirmationen stattfinden.

Jugendliche, die noch nicht getauft sind, können selbstverständlich am Unterricht teilnehmen. Sie werden innerhalb des ersten Konfirmandenjahres getauft, spätestens jedoch im Juni 2011, wenn die Jugendlichen sich mit dem Abendmahl beschäftigen und es gemeinsam mit ihren Familien und der ganzen Gruppe auch feiern werden, denn die Zulassung zum Abendmahl ist die Taufe.

Weitere Informationen erhalten Sie im Gemeindebüro (Tel.: 92 31 30).

Drucken E-Mail