Kategorie: Gedanken zum Tag

Aktuelles

Erntedank – Laubhüttenfest – Danksagung

27.09.2021 14.30 Uhr Erftstadt ZWEITER INTERRELIGIÖSER NATURSCHUTZTAG ERFTSTADT IM RAHMEN DER RELIGIÖSEN NATUR-SCHUTZTAGE DES ABRAHAMISCHEN FORUMS Treffpunkt: Umweltzentrum Friesheimer Busch Friesheimer Busch 1 D-50374 Erftstadt 14:15 Uhr Einlass 14.30 Uhr Begrüßung und Moderation Dr. Deborah Williger, Institut für Theologische Zoologie e. V. ca.17.00 Uhr Ende der Veranstaltung Anmeldung erforderlich: 2.INE@theologische-zoologie.de Anmeldung an Mit Beiträgen von

Read More »

Open-Air-Gottesdienst am 22.08.2021

Unter dem Motto: „Aufbruch“ laden wir ganz herzlich ein zu einem Open-Air-Gottesdienst am 22.08.2021 um 10.00 Uhr auf dem Gelände unserer Kindertagesstätte in Liblar, Im Spürkergarten 49. „Aufbrechen“ nach den Einschränkungen bedingt durch die Corona-Pandemie. Wie sehr hatten wir uns das gewünscht und dennoch steigen die Inzidenzwerte gerade wieder dramatisch an und verunsichern uns. „Aufbrechen“

Read More »

Gemeinsam unterwetgs – Ökumenische Wanderung um den Donatussee

Die evangelische Friedenskirchengemeinde und die kath. Pfarrgemeinden St. Barbara / St. Alban laden am Freitag, dem 13.08.21 zu einer ökumenischen Wanderung ein. Wir treffen uns um 17.00 Uhr am Donatusparkplatz und wandern gemütlich um den Donatussee. Bei kleinen Pausen lassen wir uns von mutmachenden Bibelversen und Liedern inspirieren. Dauer etwa 1 Stunde. Wir bitten Sie,

Read More »

Meine engen Grenzen – Predigt am 01.08.2021

2 ½ Wochen ist es jetzt her, dass das Leben in Erftstadt und in anderen Teilen Deutschlands, aber auch in Belgien und den Niederlanden nicht mehr so ist, wie es war und auch nie mehr so sein wird. Wir haben Grenzerfahrungen erlebt; die Angst um unser Leben, die Angst um das Leben unserer Familien und

Read More »

Gott hilf mir! Denn das Wasser geht mir bis an die Kehle.

Miut diesen Worten beginnt Psalm 69. Ein Gebet aus alter Zeit, das jetzt erschreckende Aktualität für viele Menschen auch in unserer Gemeinde gewonnen hat. Die Urgewlt des Wassers hat sich Bahn gebrochen und uns unsere Grenzen aufgezeigt. Viele Menschen kämpfen mit dieser Urgealt und spüren ihre Ohnmacht und die Angst, die mit dieser Ohnmacht einhergeht.

Read More »
Gedanken zum Tag

Gebet in Zeiten der Corona-Pandemie

Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie Bislang sind weltweit etwa 3 Millionen Menschen an oder mit Covid-19 verstorben, allein 80.000 in Deutschland. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat daher zu einem Gedenktag an die Corona-Opfer am 18.04.2021 aufgerufen. Sich zu erinnern an jede und jeden einzelnen, der verstorben ist; eine Kerze zur Erinnerung zu entzünden und der

Read More »
shepherd, lamb, harmony
Gedanken zum Tag

Predigt am 18.04.2021. Gute und schlechte Hirten

Ezechiel 34 1Das Wort des Herrn kam zu mir:2Du Mensch, rede als Prophet zu den Hirten von Israel.Ja, rede als Prophet und sag zu ihnen, den Hirten:So spricht Gott, der Herr!Ihr Hirten von Israel, ihr weidet euch ja selbst.Weiden Hirten sonst nicht die Schafe?3Ihr aber esst das Fettund macht euch Kleider aus der Wolle.Doch ihr

Read More »
Gedanken zum Tag

Andacht am 11.04.2021

Jesus zeigt sich sieben Jüngern am See von Tiberias   211Später zeigte sich Jesus seinen Jüngern noch einmal.Das war am See von Tiberias und geschah so:2Es waren dort beieinander: Simon Petrus,Thomas, der Didymus genannt wird,Natanael aus Kana in Galiläa,die Söhne des Zebedäus und zwei weitere Jünger.3Simon Petrus sagte zu den anderen: »Ich gehe fischen!«Sie antworteten: »Wir kommen mit.«Sie gingen zum See und stiegen ins Boot.Aber in jener

Read More »
Gedanken zum Tag

Ostersonntag 2021

201Am ersten Wochentag nach dem Sabbatging Maria aus Magdala zum Grab.Es war früh am Morgen und noch dunkel.Da sah sie, dass der Stein vor der Grabkammerweggenommen war.2Sie lief fort und kam zu Simon Petrusund zu dem anderen Jünger,den Jesus besonders liebte.Denen berichtete sie:»Sie haben den Herrn aus dem Grab weggenommen.Und wir wissen nicht, wo sie ihn hingelegt haben.« 3Sofort machten sich Petrus und der andere Jünger aufund kamen zum Grab.4Die beiden

Read More »
Scroll to Top