Trauerfeier

Wenn ein Angehöriger gestorben ist, müssen auf einmal viele Dinge entschieden werden. Wie und wo soll er/sie bestattet werden? Während man eigentlich noch völlig mit sich beschäftigt ist, muss man vieles organisieren. Es ist gut dabei Hilfe zu haben. Verwandte, FReunde und Nachbarn können dabei eine große Hilfe sein. Menschen, die schon ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Es ist auch gut professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Bestattungsunternehmen etwa. Auch wir (Pfarrerin Andrea Döhrer und Pfarrer Hartmut Müggenburg sind gerne ansprechbar.


Übrigens: Was viele nicht wissen. Unsere Friedenskirche ist ein guter Ort, um Abschied zu nehmen. Eine Trauerfeier ist auch in der Friedenskirche möglich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Scroll to Top