.st0{fill:#FFFFFF;}

Veranstaltungen

Familienkreis in Worms

Am Sonntag, dem 02.10.2011 fuhren 14 Mitglieder des Familienkreises nach Worms. Wir widmeten uns der über 1000 Jahre alten jüdischen Geschichte in Worms und besuchten den jüdischen Friedhof, die Synagoge, die Mikwe und das jüdische Museum. Aber auch die reformatorischen Spuren Martin Luthers in Worms erkundeten wir. Bei strahlendem Sonnenschein genossen wir es in der Mittagszeit, unter Kastanienbäumen eine große kulinarische Pause einzulegen und uns ausgiebigst zu unterhalten. Fazit: Worms ist immer eine Reise wert. Unser Foto zeigt uns vor dem Lutherdenkmal. Andrea Döhrer

>