.st0{fill:#FFFFFF;}

Aktuelles

Mai 2020: Neues aus dem Presbyterium

Am 24.04.2020 traf sich das Presbyterium zu seiner konstituierenden Sitzung in der neuen Amtsperiode. In dieser Sitzung wurden die Wahlen durchgeführt:

  • Vorsitzender des Presbyteriums: Pfarrer Hartmut Müggenburg
  • Stellvertretende Vorsitzende: Dr. Valentina Wiescholleck
  • Kirchmeister für Finanzen: Björn Reinhardt
  • Kirchmeisterin für Baufragen: Kerstin Mersch
  • Kirchmeisterin für Diakonische Fragen: Jutta Juglaret
  • ​Alle ​Funktionen sind für einen Zeitraum von 2 Jahren besetzt worden.

Ebenso wurden die Delegierten für die Kreissynode gewählt worden. Zusätzlich zu Pfarrerin Andrea Döhrer und Pfarrer Hartmut Müggenburg wurden folgende Personen bestimmt:

  • 1.    Abgeordnete/r:         Andrea Klink
  • 2.    Abgeordnete/r:         Jutta Juglaret
  • 1.    Stellvertreter/in:       Kerstin Mersch
  • 2.    Stellvertreter/in:       Björn Reinhardt

​Das Presbyterium beschäftigte sich auch ausgiebig mit den Fragen, die durch die Corona Pandemie ausgelöst werden. Anfang Mai wird das Presbyterium die schrittweise Einführung von Präsenzgottesdiensten planen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier ab dem 02.05.2020.

In der ersten Maihälfte wird ebenfalls im Gespräch mit den betreffenden Familien die Feiern der Konfirmation geplant, die in diesem Jahr wegen der Corona Pandemie abgesagt werden mussten.

Bilderverzeichnis

Bilderverzeichnis

>