.st0{fill:#FFFFFF;}

Veranstaltungen

Konfirmierte verbringen ein Wochenende in Ahrhütte

14 Jugendliche, die dieses Jahr konfirmiert wurden und 5 Erwachsene fuhren für ein Wochenende nach Ahrhütte. Jedes Jahr besteht die Möglichkeit, nach der Konfirmation noch einmal loszufahren, aber dann ganz!! freiwillig. Wir haben selber gekocht und das Wochenende gestaltet, wobei das thematische Angebot “Was ist Glück?” von vielen Seiten beleuchtet wurde und die Jugendlichen mit viel Fantasie und Kreativität 2 Theaterstücke geschrieben und aufgeführt haben. Aufgabe war es, das Märchen “Hans im Glück” in die heutige Zeit zu übertragen, was viel Spaß bereitete und schauspielerisches Talent offenbarte. Geplant ist, diese Theaterstücke auch in der Gemeinde mal aufzuführen. Lassen Sie sich also überraschen. Was gab es noch? Lagerfeuer mit Stockbrot, viele Spiele, gute Laune, Freizeit und gutes, manchmal etwas zu scharf geratenes Essen. Am Ende der Fahrt war klar: Es war ein super Wochenende; glücklich der, der mitgefahren ist. Aber ganz aus den Augen verlieren wollen wir uns nicht. Die Jugendlichen planen eine eigene Jugendgruppe, die bald starten wird. Auf dem Bild sieht man unser Motto “Glück!” Pfarrerin Andrea Döhrer

>